Katharina Gisselmann. Informationen.

Informationen zu Katharina Gisselmman / Impressum für die Veranstaltungsangebote

Katharina Gisselmann

Leuthardstr. 10

44135 Dortmund

Telefon: 0231-95089036

Telefax: 0234-60144557

fortbildung@Mal-alt-werden.de

 

 

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) für die Veranstaltungsangebote ist Frau Katharina Gisselmann, Leuthardstr. 10, 44135 Dortmund, vgl. dazu auch unser Impressum.
Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz richten Sie bitten an folgende E-Mail-Adresse: Fortbildung@Mal-alt-werden.de
Für die Anmeldung zu unseren Fortbildungen sind die Angaben personenbezogener Daten nötig. Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden von uns geschützt und vertraulich behandelt. Der Umgang mit den Daten erfolgt in Einklang mit datenschutzrechtlichen Bestimmung. Personenbezogene Daten sind Angaben der Teilnehmer, die zusammen mit dem Namen gespeichert werden. Die bei der Anmeldung erhobenen Daten werden in der Teilnehmerakte gespeichert und für die Erbringung der gebuchten Leistung verwendet. Ihre Daten werden zu vorgenanntem Zweck ggf. an uns unterstützende Dienstleister weitergegeben, die wir selbstverständlich sorgfältig ausgewählt haben. Dabei kann es sich um Dozenten und Referenten der gebuchten Veranstaltung, technische Dienstleister oder uns beim Versand unterstützende Dienstleister handeln. Die Weitergabe Ihrer Daten an andere Dritte erfolgt ansonsten nur, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.
Wir informieren Teilnehmer unserer Veranstaltungen von Zeit zu Zeit postalisch über unser aktuelles Veranstaltungsprogramm. Die Einwilligung hierzu kann jeder Zeit widerrufen werden. Senden Sie dazu eine formlose E-Mail an: Fortbildung@Mal-alt-weden.de

Widerrufs- und Widerspruchsrecht

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eine uns ggf. erteilte datenschutzrechtliche Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.
Dazu wenden Sie sich am besten formlos per E-Mail an: fortbildung@Mal-alt-werden.de
Datensicherheit
Wir setzen zudem technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen, insb. gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Anmeldung zur Präsenzseminaren

Für die Anmeldung zu unseren Fortbildungen sind die Angaben personenbezogener Daten nötig. Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden von uns geschützt und vertraulich behandelt. Der Umgang mit den Daten erfolgt in Einklang mit datenschutzrechtlichen Bestimmung. Personenbezogene Daten sind Angaben der Teilnehmer, die zusammen mit dem Namen gespeichert werden. Die bei der Anmeldung erhobenen Daten werden in der Teilnehmerakte gespeichert und für die Erbringung der gebuchten Leistung verwendet. Ihre Daten werden zu vorgenanntem Zweck ggf. an uns unterstützende Dienstleister weitergegeben, die wir selbstverständlich sorgfältig ausgewählt haben. Dabei kann es sich um Dozenten und Referenten der gebuchten Veranstaltung, technische Dienstleister oder uns beim Versand unterstützende Dienstleister handeln. Die Weitergabe Ihrer Daten an andere Dritte erfolgt ansonsten nur, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.

Wir informieren Teilnehmer unserer Veranstaltungen von Zeit zu Zeit postalisch über unser aktuelles Veranstaltungsprogramm. Die Einwilligung hierzu kann jeder Zeit widerrufen werden. Senden Sie dazu eine formlose E-Mail an: Fortbildung@Mal-alt-weden.de

Gutscheinbestellungen

Soweit Sie von uns auf unserem Internetauftritt angebotene Leistungen, wie etwa die Bestellung eines Newsletters, in Anspruch nehmen wollen, ist es dagegen nötig, dass Sie dazu weitere Daten angeben. Es handelt sich um diejenigen Daten, die zur jeweiligen Abwicklung erforderlich sind, also etwa Ihrer postalischen Anschrift bei einer Zusendung eines Gutscheins per Post.

Weitere Angaben können Sie freiwillig tätigen; sie sind von uns entsprechend markiert.

Die Erhebung oder Verwendung Ihrer Daten erfolgt zu dem Zweck, die von Ihnen gewünschte Leistung zu erbringen, also etwa die Gutscheinbestellung abzuwickeln oder Ihnen den von Ihnen gewünschten und auf Sie zugeschnittenen Newsletter zuzusenden. Ihre Daten werden zu vorgenanntem Zweck ggf. an uns unterstützende Dienstleister weitergegeben, die wir selbstverständlich sorgfältig ausgewählt haben. Dabei kann es sich um technische Dienstleister oder uns beim Versand unterstützende Dienstleister handeln. Die Weitergabe Ihrer Daten an andere Dritte erfolgt ansonsten nur, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.

Anzeige